Florierende Gartenstadt

Landbote, 22. August 2013

Adrian Soller. Verdrängt das Wachstum alles Grün aus Winterthur? An einer Diskussion gaben Experten Entwarnung: Die Stadt platze noch lange nicht aus allen Nähten. Und der Stadtpräsident versicherte: Die Pünten bleiben.

…«Winterthur platzt noch lange nicht aus allen Nähten», relativierte die Soziologin Joëlle Zimmerli das Bevölkerungswachstum. Denn: Winterthur ist zwar die fünftgrösste Stadt der Schweiz, doch dicht besiedelt ist die Eulachstadt nicht. Bei der Siedlungsdichte kommt Winterthur im Schweizer
Städtevergleich erst auf dem 43. Platz. Teilen sich in Winterthur noch 91 Menschen eine Hektare Land, sind es in Genf schon 249…

[Download]