«Räumliche Entwicklung und Umzugsbereitschaft der Babyboomer»

Age Report III, 2014

Der Age Report ist das Schweizer Standardwerk für alle, die sich fachlich, geschäftlich oder politisch mit dem Thema Wohnen im Alter auseinandersetzen. Faktenreich, übersichtlich und mit präsentationsfreundlichen Grafiken bietet der Age Report III eine praktische Wissens- und Arbeitsgrundlage.

Auf solider Datenbasis werden die Entwicklungen der letzten zehn Jahre nachgezeichnet sowie bekannte und neue Fakten zum Alter und Wohnen ins Gesamtbild aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Veränderungen eingefügt.

Einen besonderen Fokus richtet der Age Report III auf das private Wohnen im Alter: Eine interdisziplinäre Forschergruppe beleuchtet das Thema aus verschiedenen Perspektiven – beispielsweise jener des Wohnungsbaus, der Alterspolitik oder des individuellen Wohn- und Umzugsverhaltens.

Der Age Report enthält eine Vielzahl Grafiken. Sie machen Zusammenhänge und Entwicklungen sichtbar und Ergebnisse auf einen Blick vergleichbar. Viele Grafiken basieren auf Age Daten, andere resultieren aus alternativen Datenquellen. Alle Grafiken aus dem Age Report III werden zum Download zur Verfügung stehen.

Beitrag im Age Report:
Teil 2, Privates Wohnen im Alter – Beiträge zur Themenvertiefung
Joëlle Zimmerli: «Räumliche Entwicklung und Umzugsbereitschaft der Babyboomer»

Age Report III bestellen: www.age-report.ch