Pensionierte auf Wohnungssuche

Immobilia, Juni 2017

Die Zahl der Pensionierten mit tiefen Einkommen nimmt in den nächsten Jahren ab. Dennoch entspannt sich die Wohnungssuche kaum. Grund dafür sind strukturelle Herausforderungen: das Verschwinden und die Vergabepraxis günstiger Wohnungen.

[…]
Die Vermietung günstiger Wohnungen an Personen mit wenigen Mitteln ist ein effektiver Ansatz zur Entspannung des strukturellen Problems auf dem Wohnungsmarkt. Starke Signale auf der Managementebene sind dabei ebenso notwendig wie eine Verhaltensanpassung der Bewirtschafter auf der operativen Ebene.

Dr. Joëlle Zimmerli