Architektur FilmTage Zürich

Podium

Der Tour Bois-le-Prêtre trug früher den wenig schmeichelhaften Beinamen „Alcatraz“ und war für den Abbruch vorgesehen. Gemeinsam mit dem renommierten Architekturbüro Lacaton & Vassal entschloss sich die Stadt aber für eine Aufwertung dieses sozialen Wohnbaus, und zwar ohne dass die Bewohnerinnen länger ausziehen mussten.

Der Film unterstreicht die Rolle sozialer Interaktion in der Architektur.

Pritzker-Preis:
Anne Lacaton und ihr Partner Jean-​Philippe Vassal erhielten dieses Jahr den wichtigsten internationalen Architekturpreis für ihren nachhaltigen und sozialen Zugang zum Bauen.

Kulturstammtisch:
Im Anschluss nimmt Eric Facon den Film zum Anlass für ein Gespräch mit seinen drei geladenen Gästen.