FSKB Herbstanlass 2013

Nachhaltigkeit, Recycling und Ersatzneubau

Bereits vor vier Jahren hat der FSKB die Recyclingstrategie verabschiedet. Begriffe wie Nachhaltigkeit, Recycling, Energieeffizienz oder Umweltemission haben seitdem deutlich an Gewicht gewonnen.

Der Verband zieht an seinem Herbstanlass Bilanz und zeigt, wie und mit welchen Projekten sich der FSKB in diesem Spannungsfeld positioniert hat. Dazu zählt auch der Fokus auf die gesellschaftliche Dimension der Nachhaltigkeit sowie deren Bedeutung für die Branche.

Programm:

  • Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz, Urs-Thomas Gerber
  • Umweltproduktedeklaration – Chancen und Stolpersteine für unsere Industrie, Florian Gschösser
  • Grüne Wirtschaft – Verwertungspflicht für sauberen Aushub, Martin Weder
  • Auswirkungen von Recyclinganteilen auf die Tragfähgikeit von ungebundenen Fundationsschichten, Christoph Gassmann
  • Ersatzneubau und die aktuellen gesellschaftlichen Trends hinsichtlich Wohnen und Arbeiten, Joëlle Zimmerli
  • Chancen und Risiken beim Realisieren von Ersatzneubauprojekten in der Praxis, Renato Bomio