Weiterbildung «Nutzerorientierte Projektentwicklung»

Weiterbildungskurs an der TU Berlin

Der Real Estate Management-Masterstudiengang an der TU Berlin ist ein Weiterbildungsstudiengang, der als Teilzeitstudium neben einer beruflichen Tätigkeit angeboten wird. Neben dem Studiengang bietet REM Berlin auch REM-Seminare als halbtägige Weiterbildungskurse.

Workshopreihe „Nutzerorientierte Projektentwicklung“

Projekte, die in einem bestehenden Quartierumfeld mit vielfältigen öffentlichen Interessen durch eine Flächenumwidmung, eine Sondernutzungsplanung oder eine Baubewilligungsprozess geführt werden, müssen von Anfang vermitteln können, welchen städtischen Mehrwert sie im Sinne eines standortspezifischen Angebots bieten. Dabei gilt es, zwischen den Stakeholder-Interessen auf unterschiedlichsten Ebenen zu unterscheiden: politische und gemeinnützige Interessensgruppen im Quartier, die städtische Behörde als Hüterin des öffentlichen Interessens, aber auch Investoren oder Projektpartner. Der Einbezug der Interessen zukünftiger Mieter sowie die frühzeitige Anbindung von (Zwischen-)Nutzern und Betreibern individualisieren ein Projekt und tragen zur Adressbildung bei.

Stakeholderanalysen und zielgruppenorientierte Partizipationskonzepte tragen dazu bei, Erwartungen zu kalibrieren oder auch nicht legitime Interessensgruppen auf Abstand zu halten. Partizipation bedeutet dabei nicht, Entscheidungen abzugeben oder Laien planen zu lassen, sondern Stakeholder (exklusiv) zu informieren, Interessen zu erkunden oder in ausgewählten Fällen Entscheide gemeinsam herbeizuführen. Je mehr Stakeholder die Projektentwicklungen nachvollziehen können und je individueller Angebote für Nutzer und Betreiber entwickelt sind, desto reibungsloser fallen Aushandlungsprozesse aus und desto besser können Projekte vermarktet werden.

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 275 Euro.
Sie erhalten ein Zertifikat als Teilnahmebestätigung und die Workshops sind bildungsurlaubberechtigt.

Kursdaten:
23.05.2019 16.00-20.00 Uhr „Partizipationskonzepte für Flächenumwidmungen, Neuentwicklungen und Erneuerungsprozesse“
14.11.2019 16.00-20.00 Uhr „Zielgruppenanalyse und Nutzungskonzepte für Neubau und Neupositionierungen“

Anmeldung:
info@rem-berlin.de

Kursort:
Weiterbildungsstudiengang Real Estate Management der Technischen Universität Berlin
Technologie- und Innovationszentrum Berlin (TIB)
Gebäude 21 (1. Etage), Raum 115
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin